Navigation

Obwohl diese Krankheit also jeden sechsten Einwohner betrifft und ca. 6% (450'000) an einer effektiven "Schmerzkrankheit" leiden, ist die WHO-Diagnose chronischer Schmerz in der Schweiz nicht als eigenständige Krankheit anerkannt.

touché.ch nimmt Sie ernst. Wir beraten Sie umfassend zu medizinischen und therapeutischen Themen. Wir unterstützen Sie im Umgang mit Versicherungen und vermitteln medizinische, therapeutische und juristische Fachpersonen.

touché.ch vertritt Schmerzkranke in der Öffentlichkeit und gibt Ihnen eine gemeinsame Stimme.

Wir von touché.ch sind überzeugt, dass wir unsere Ziele nur erreichen können, wenn wir zusammen stehen und uns das uns gebührende Gehör verschaffen.

Chronische Schmerzen, ob aufgrund von Krankheit oder Unfall, müssen als Krankheitsbild anerkannt werden. Betroffene benötigen kompetente medizinische und therapeutische Hilfe und sie haben Anrecht auf angemessene Versicherungsleistungen.

touché.ch ist eine anerkannte Selbsthilfeorganisation, die ihre Kompetenz in Beratung und Öffentlichkeitsarbeit zusammen mit vielen Unterstützern aus Medizin, Justiz und Medien im Dienste der Betroffenen einsetzt.

Additional information